Wer kann das Gütesiegel "Ehrenkodex" beantragen?

 


Das Gütesiegel richtet sich an steuerbefreite privatrechtliche Organisationen, welche ihre Tätigkeit in Bezug zum christlichen Glauben verstehen. Sofern die 10 Zertifizierungsvoraussetzungen erfüllt sind, kann ein Beurteilungsbogen zu den Zertifizierungsbestimmungen angefordert werden.