Der Ehrenkodex für NPO

Der Ehrenkodex ist das Gütesiegel für transparentes, wirksames und nachhaltiges Handeln von Nonprofit-Organisationen mit christlichen Werten. Wir überprüfen die NPO auf ethisch vorbildliche Governance – nach einem wissenschaftlichen, ganzheitlichen Zertifizierungsmodell.
10k+
STUDENTS
300+
professors
50+
startups
15
courses
50+
Zertifizierte
Organisationen
210 MIO.
Schweizer franken jährliches Spendenvolumen
30+
JAHRE ERFAHRUNG
Letzte Neuigkeiten
Hier findet sich eine Neuigkeit. Der Text generiert sich aus einer dynamischen Sammlung an Event und kann beliebig erweitert werden.
Hier findet sich eine Neuigkeit. Der Text generiert sich aus einer dynamischen Sammlung an Event und kann beliebig erweitert werden.
Wer spendet, hat den Anspruch, dass sein Geld ehrlich, sinnvoll und
transparent
verwendet wird.
Der Ehrenkodex stellt genau dies sicher und bietet eine Orientierung für Spenderinnen und Spender. Denn mit der Zertifizierung durch unsere unabhängige Stiftung legen NPO Rechenschaft über ihr Handeln ab:
Wir überprüfen regelmässig Wertorientierung, Wertschöpfung und Wirksamkeit. Alle drei Jahre muss das Zertifikat erneuert werden.
Akademisch fundiert
Die Zertifizierung basiert auf einem anerkannten akademischen Modell des Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel. Damit analysieren wir umfassend, ob NPO gute Arbeit leisten – von Transparenz, Jahresrechnung, Spendenwerbung bis zur Wirkungsmessung.
Praktisch relevant
Die Zertifizierung verlangt Fokus von den Organisationen: Setzen sie ihre Ressourcen zielführend ein? Auch soziale, ökologische und ökonomische Aspekte der Nachhaltigkeit sind wichtige Kriterien bei der Zertifizierung.
Wächst mit
Das Bewertungssystem des Ehrenkodex berücksichtigt Form und Grösse der zertifizierten Organisation. Grundlegende Kriterien gelten für alle. Je nach Tätigkeit und Grösse wachsen die Anforderungen. So können sich bereits kleine NPO zertifizieren lassen.
Wenn sich Visionäre, Ermöglicher und Macherinnen komplementär ergänzen, bewegen sie ein Stück Welt
Bereits zertifizierte Organisationen
Organisationen mit dem Ehrenkodex-Gütesiegel sind partnerschaftlich, achtsam und zielgerichtet unterwegs. Darüber legen sie regelmässig umfassend Rechenschaft ab.
Exzellenz vor Augen
Exzellenz vor Augen
Wandel ist Norm
Wandel ist Norm
Glaube schafft Basis
Glaube schafft Basis
Zulassung
Zulassung
Der Ehrenkodex als ein auf christlichen Werten beruhendes Gütesiegel beleuchtet betriebswirtschaftliche Kriterien und menschliche Werte. Das ist für uns der richtige Weg.
David Amstutz
Open Doors Schweiz; Head of Finance, Donors- & Field Relations
Die kontinuierliche Arbeit mit den Kriterien des Ehrenkodex hilft uns, unseren Auftrag professioneller, transparenter und schlussendlich effektiver zu verfolgen und zu erfüllen.
Markus Zuberbühler
Glaube und Behinderung; Geschäftsleiter
Der "Code of Ethics" als ein auf christlichen Werten beruhendes Gütesiegel beleuchtet betriebswirtschaftliche Kriterien und menschliche Werte. Das ist für uns der richtige Weg.
David Amstutz
Open Doors Schweiz; Head of Finance, Donors- & Field Relations
Die kontinuierliche Arbeit mit den Kriterien des "Code of Ethics" hilft uns, unseren Auftrag professioneller, transparenter und schlussendlich effektiver zu verfolgen und zu erfüllen.
Markus Zuberbühler
Glaube und Behinderung; Geschäftsleiter
Wir haben mit Ehrenkodex nicht nur ein Gütesiegel erhalten, sondern auch wertvolle Beratung erhalten, welche unsere Organisation nachhaltiger und effektiver aufgestellt hat.
May Ehrencodex
|
Product Developer at ABC
Der "Code of Ethics" als ein auf christlichen Werten beruhendes Gütesiegel beleuchtet betriebswirtschaftliche Kriterien und menschliche Werte. Das ist für uns der richtige Weg.
David Amstutz
|
Open Doors Schweiz; Head of Finance, Donors- & Field Relations
Die kontinuierliche Arbeit mit den Kriterien des "Code of Ethics" hilft uns, unseren Auftrag professioneller, transparenter und schlussendlich effektiver zu verfolgen und zu erfüllen.
Markus Zuberbühler
|
Glaube und Behinderung; Geschäftsleiter
Wir haben mit Ehrenkodex nicht nur ein Gütesiegel erhalten, sondern auch wertvolle Beratung erhalten, welche unsere Organisation nachhaltiger und effektiver aufgestellt hat.
May Ehrencodex
|
Product Developer at ABC
Gute Arbeit verdient gefördert und anerkannt zu werden
Engagement für andere beginnt, wenn Menschen berührt, betroffen oder begeistert sind: Wir helfen dabei, dass das Engagement auch fokussiert und wirksam ankommt.

Exzellenz vor Augen

Wir zeichnen transparente, wirksame und nachhaltige NPO-Arbeit aus, die Vertrauen verdient.

mehr erfahren

Passion verdient Profession: Zu Recht erwarten Spender und Spenderinnen, Behörden und Leistungsempfänger eine transparente, effiziente und nachvollziehbare Verwendung der Mittel. Unser Gütesiegel attestiert, dass die zertifizierten NPO qualitativ hochwertig arbeiten, eine transparente, klare Führungskultur leben und sich weiterentwickeln.

Wandel ist Norm

In einer Welt, die sich laufend verändert, braucht es verlässliche, unabhängige Partner – wie uns.

mehr erfahren

Veränderung ist dabei eine Grösse, mit der wir rechnen: Schlanke Strukturen und rasche Entscheidungswege machen unser Handeln verlässlich und flexibel. Wir ermutigen die NPO im Rahmen der Zertifizierung, den Herausforderungen der Zukunft innovativ zu begegnen. Zum Beispiel enthalten die Auswertungen konkrete Hinweise zur Verbesserung bis zur nächsten Zertifizierung.

Glaube schafft Basis

Der Ehrenkodex basiert auf denselben christlichen Werten wie die humanitäre Tradition der Schweiz.

mehr erfahren

Zahlreiche Spitäler, soziale und humanitäre Einrichtungen in der Schweiz sind ein Vermächtnis von gelebter Nächstenliebe: Menschen, die Kraft und Motivation aus ihrem persönlichen Glauben zogen, wurden aktiv für Gerechtigkeit und Menschenwürde. Wir verstehen uns als Teil dieser Tradition. Good Governance und Transparenz sind universale Werte, die wir hochhalten.

Exzellenz vor Augen
Exzellenz vor Augen
Wandel ist Norm
Wandel ist Norm
Glaube schafft Basis
Glaube schafft Basis
Zulassung
Zulassung
Ja, wir wollen das Ehrenkodex-Gütesiegel
Für die Zertifizierung müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen. Machen Sie gleich den Check und klicken Sie sich durch.
Die Organisation ist mit eigener privatrechtlicher Rechtspersönlichkeit ausgestattet, zum Beispiel als Stiftung oder Verein.

mehr erfahren

Als Nachweis reichen Sie bitte die Statuten, resp. die Gründungsurkunde ein. Die Zertifizierung erfolgt nur für die gesamte Organisation und nicht für Betriebsteile oder Netzwerke von Rechtsträgern. Ebenfalls ausgeschlossen ist die Zertifizierung von öffentlich-rechtlichen Einheiten.

Die Organisation ist steuerbefreit und dient dem Gemeinwohl.

mehr erfahren

Als Nachweis verlangen wir eine aktuelle entsprechende Verfügung des Steueramts des jeweiligen Sitzkantons. Dabei ist es unerheblich, aus welchem Grund bzw. aus welchen Gründen die Steuerbefreiung gewährt wird ("Gemeinnützigkeit" / "Kultuszweck" / oder "öffentlicher Zweck").

Die Organisation beruft sich auf den christlichen Glauben.

mehr erfahren

Das oberste Leitungsorgan wie Vorstand oder Stiftungsrat bestätigt, dass die Arbeit der Organisation auf christlichen Werten beruht. Dafür reichen Sie bitte den vom Ehrenkodex vorgegebenen Wortlaut unterschrieben ein.

Handelt es sich um einen Verein und unterliegt dieser der Eintragungspflicht ins Handelsregister, muss dies erfolgt sein. Stiftungen sind grundsätzlich im Handelsregister eingetragen.

mehr erfahren

Als Nachweis genügt ein aktueller Handelsregisterauszug. Handelt es sich um einen Verein und ist dieser nicht im Handelsregister eingetragen, füllen Sie bitte folgendes Merkblatt aus: «Handelsregister-Eintragungspflicht Verein».

With a multitude of housing and dining options both on and off-campus, all members of the University community can find the accommodations that make University feel like home.
With a multitude of housing and dining options both on and off-campus, all members of the University community can find the accommodations that make University feel like home.
With a multitude of housing and dining options both on and off-campus, all members of the University community can find the accommodations that make University feel like home.
With a multitude of housing and dining options both on and off-campus, all members of the University community can find the accommodations that make University feel like home.
Sind alle vier Kriterien erfüllt, ist eine Zertifizierung durch die Stiftung Ehrenkodex grundsätzlich möglich.

Wir freuen uns, wenn Sie uns für die Zulassung zum Zertifizierungsprozess kontaktieren.

Jetzt Zertifizierung anfragen
Das Ehrenkodex-Team
Bernhard Möri
Geschäftsführer
bernhard.moeri@ehrenkodex.ch

Weitere Engagements

Sophie Hersberger
Vizepräsidentin
sophie.hersberger@ehrenkodex.ch

Co-Geschäftsführerin Consense Philanthropy Consulting GmbH

Weitere Engagements

Michael Mutzner
Präsident
michael.mutzner@ehrenkodex.ch

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Christian Public Affairs Ständiger Vertreter der Weltweiten Evangelischen Allianz bei der UNO in Genf

Weitere Engagements

Lernen Sie das gesamte Team und unsere vereinte Expertise kennen.
STIFTUNGSRAT
Jetzt kontaktieren
Sie möchten sich für die Zertifizierung durch die Stiftung Ehrenkodex bewerben oder wünschen eine Kontaktaufnahme für ein erstes Kennenlernen? Wunderbar, wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
*Bitte füllen Sie diese Pflichtfelder aus
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns gerne mit Ihnen in Verbindung setzen.
Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.