Die Stiftung Ehrenkodex

Die Stiftung Ehrenkodex wurde am 30. Juni 2017 gegründet, um das Gütesiegel Ehrenkodex von der Schweizerischen Evangelischen Allianz SEA zu entkoppeln und die Unabhängigkeit der Zertifizierung zu stärken. Die Stiftung bleibt der SEA allerdings ideell verbunden.

Zum Stiftungsrat gehören:

  • Marc Jost (Präsident), Generalsekretär SEA, Thun (BE)
  • Michael Mutzner (Vizepräsident), Generalsekretär RES, Meinier (GE)
  • Florian Baier, Rechtsanwalt, Lancy (GE)
  • Werner Bollier, Ökonom, Adliswil (ZH)
  • Paul Lenoir, Unternehmensberater, Jegenstorf (BE)
  • Michael Spahn, Oberrichter, Urdorf (ZH)
  • Urs Winkler, Jurist, Spiez (BE)

Die Geschäftsführung verantwortet:

  • Bernhard Möri, Kaufmann, Dürrenäsch (AG)
Bild